2 Ölbad-Rührsysteme

Das von Arx-Rührwerk wird bei allen Systemen an der Längsseite der Jauchegrube fix installiert. Die Öffnung für das Ölbad-Getriebe beträgt 1,15 x 0,9 Meter. Das Rührwerk kann in Jauchegruben bis zu einer Tiefe von maximal 3,3 Meter montiert werden.

Je nach Jauchegrube stehen verschiedene Rührergrössen zur Verfügung. Durch den seitlichen Standort des Getriebes kann das Rührwerk auch bei minimalen Platzverhältnissen angebracht werden (z.B. bei überbauten Jauchegruben). Es entsteht eine optimale Rührwirkung, welche keine Ablagerungen entstehen lässt.

2 Rührwerke mit 3-PS-Motoren:

Das von Arx-Rührsystem besteht aus rostfreiem Chromstahl. Es wird in verschiedenen Ausführungen angeboten und individuell auf die Grösse der Jauchegrube angepasst.

Unsere Getriebe mit Motoren sind durch abschliessbare, feuerverzinkte Schutzhauben gesichert.

So erhalten Sie eine homogene Gülle


Der Stickstoffverlust ist mit dem von Arx-Jaucherührwerk äusserst gering. Durch regelmässiges Rühren, vorteilhaft mit Zeitschaltuhr, erreichen Sie eine optimale homogene Gülle. Durch häufiges und kurzes Rühren wird der Stickstoff in der Gülle gebunden. Die Düngewirkung wird dadurch sichtbar erhöht. Zudem reduzieren sich die Geruchsemissionen.

© 2021 von Arx Rührwerkbau

Tel. 071 385 30 60